Öffnungszeiten

Mo - Sa: 6.00 - 23.00 Uhr

(Im Freistaat Sachsen ist es bisher nicht gestattet, Sonn- und Feiertage zu öffnen.)

Preise

6 kg Maschine Waschen & Schleudern 3,30€
14 kg Maschine Waschen & Schleudern 7,20€
14 kg Trockner 1 x Trocknen (11 min) 0,80€
Mangel 1 x Mangeln (11 min) 0.80€
Waschmittel flüssig (color) 0.30€
Waschmittel Pulver (normal) 0.30€
Weichspüler Portion 0.30€

Anfahrt

Schandauer Straße / Ecke Lauensteiner Straße
01277 Dresden-Striesen

öffentliche Verkehrsmittel:
Linie: 4, 10 Haltestelle Gottleubaer Straße
Bus: 85 Haltestelle Altenberger Straße

Ausstattung

Der Waschladen "Anmut" verfügt über:

• 11 Waschmaschinen a 6 kg
• 2 Waschmaschine 13 kg
• 6 Trockner a 14 kg
• 1 Heißmangel

Funktion

WASCHEN

  1. Wäsche einlegen, Tür mit Drehknopf schließen. Jetzt Waschprogramm mit Drehknopf einstellen. (Intensiv = mit Vorwäsche, Waschmittel zusätzlich in Fach I)
  2. Waschmittel: am Automat Geld einwerfen, Becher einstellen, Waschmittel wählen, in die Waschmaschine füllen.
    (Waschmittel ins Fach II und Weichspüler ins Fach mit der Blume;
    Große Waschmaschine = 2 x Waschmittel)
  3. Am Automaten Geld einwerfen und die Nummer der gewünschten Waschmaschine drücken.
    (Nummer der Taste = Nummer der Maschine)
    Für Start Drehknopf an der Waschmaschine drücken!
  4. Nach Programmende Tür mit Drehgriff öffnen, Wäsche entnehmen.

TROCKNEN
  1. Wäsche einlegen, Tür schließen (einrasten).
  2. Am Automaten Geld einwerfen und die Nummer des gewünschten Trockners drücken
    (Nummer der Taste = Nummer des Trockners).
  3. Am Trockner Temperatur wählen, Starttaste drücken, nach Programmende Tür öffnen, Wäsche entnehmen.

MANGELN
  1. Am Automaten Geld einwerfen und Taste 20 drücken.
  2. An der Mangel weißen Kippschalter betätigen (einschalten).
    Rechts davon mit Rädchen Drehzahl (1-4 U/min).
  3. Mit Fußpedal (grau) Walze bedienen.

Fertig!

Wasch - und Trockenzeiten

Die Waschzeiten betragen ca. 30 – 60 Minuten bei Normalprogrammen 30°C – 95°C. Einige Waschsalons werben mit kürzeren Waschzeiten. Im größten Teil unserer Programme sind Waschen, 3 Spülgänge und Schleudern hinterlegt, so dass diese Programmlaufzeit notwendig ist um eine gute Waschqualität zu gewährleisten.
Die Trockenzeiten für Leibwäsche bewegen sich in der Regel zwischen 22 und 33 Minuten, je nach Wäscheart und Füllmenge der Trommeln. Betten, Decken, Schlafsäcke u.s.w. brauchen gegebenenfalls etwas länger.

Wissenswertes

Der Waschladen "Anmut" wurde am 01. August 2007 eröffnet. Alt, jedoch zeitlos ergreifend: der Name dieses Waschladens. Passt er doch vorzüglich zu der unter Ansicht abgebildeten, anmutig erscheinenden Wasch-Dame die verspricht: "Hier wird feinste Wäsche gewaschen".

Sie erleben die neueste Generation Maschinen. Digitale Revolution. Großes Display, sehr einfache Bedienung. Die Waschmaschinen sind elektronisch gesteuert. Sie ermitteln unmittelbar vor Beginn des Waschganges durch scheinbares Schleudern das Gewicht der Wäsche. Dementsprechend ist der Verbrauch an Energie und Wasser. Durch die hohe Schleuderleistung der Waschmaschinen wird die Trockenzeit reduziert. Die Trockner verdampfen in einer Stunde ca. 20 kg Wasser bei höchster Temperatur.

Ausgestaltung

Die Künstler Maurice Göldner aus Leipzig und Olaf Sauck aus Görlitz handwerkelten in diesem Waschladen. Mit Pinsel, Sprühdosen, Schablonen, Bildmaterial und Basteleien erhielt dieser Waschladen die besondere Note.

Reinigung

Dieser Waschsalon wird täglich gereinigt!

Impressum