Lesung im Waschladen "Crazy", Louisenstr. 6, Dresden

Ein Kribbeln war garantiert bei dieser Lesung erotischer Texte von Anais Nin bis Elfriede Jelinek. Ein Glas roter Wein steigerte die dezent angenehme, erotisch seelische Berührung.
Die Buchhandlung „Leselust“, recht bekannt nicht nur in Dresden zeichnete sich für den wirklich sinnlichen Abend verantwortlich und machte Lust auf mehr.

Einige Impressionen dieser Veranstaltung könnt Ihr oben im Bildlauf sehen.

www.leselust-dresden.de

Impressum